Widerrufsbelehrung

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung, Widerrufsrecht für Verträge über den Kauf von Waren, welche ausßerhalb unserer Geschäftsräume geschlossen wurden und für Fernabsatzverträge durch Onlinshop, Telefon, Fax, Ebay, Amazon

Download Muster-Widerrufsformular hier

 

Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.  Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Speziell nach Kundenwunsch angefertigete Waren sowie Dienstleistungen sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Reinhold Werkzeuge GmbH, Hohe Straße 12, 09366 Stollberg, Tel.: 037296 92730, Fax: 037296 927355, E-Mail: info@reinhold-werkzeuge.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das in unseren Angeboten am unteren Seitenende oder auf unserer Website (www.reinhold-werkzeuge.de) als pdf zur Verfügung stehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt der rechtzeitige Versand der Widerrufserklärung oder einer anderen, entsprechenden Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist.



Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zu Testzwecken zurückzuführen ist.

Bevorzugt lassen wir die Waren versichert bei Ihnen abholen. Über die zugehörige Trackingnummer sehen Sie auch, wenn die Rücksendung bei uns eingetroffen ist. Dazu setzen Sie sich bitte einfach mit uns in Verbindung, um den weiteren Abauf zu organisieren. Wenn im Verkaufsangebot nicht anders angegeben, haben Sie  die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Falls Sie selbst einen Versanddienstleister für den Rückversand beauftragen, werden anfallende Versandkosten nur in der selben Höhe erstattet, wie uns auch bei der von uns ausgelösten Abholung entstanden wären. In der Regel betragen diese Kosten 4,90€ bei paketfähigen Waren mit max. 30kg Gewicht gemäß den aktuellen maximalen Paketversandmaßen von UPS, einzusehen auf www.UPS.com

Sobald uns die widerrufenen Waren vorliegen, werden diese geprüft und sie erhalten Ihre Erstattung innerhalb von 4 Werktagen.

Evtl. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.